GIB e.V. - Ereignisse 03- 2018                                                                                << vorherige Seite nächste Seite >>

Vorbereitung eines Modells in M 1 : 250 zum Thema
Bosra - Umwandlung eines römischen Theaters in eine muslimische Zitadelle


Die Zitadelle mit innen liegenden römischen Theater von Bosra heute.
linke Luftild von Georg Gerster, die anderen aus dem Internet.

Nun liegen die auf digitalen Datenangaben im Lasercutverfahren erstellten 2mm Birkensperrholzplatten vor und müssen passgenau aufgeschichtet und verklebt werden, was Michael Siepen ausführt.


Mithilfe von Bernhard Siepen als Auftraggeber

Gegen späteres Verziehen muss dasgut geleimte Modell im Trockenprozeß entsprechend Beschwert und mit Schraubzwingen

Neugieriger Besuch von Mitgliedern, u.a. aus Freiburg und Lahr, die auch die Schiffsmodelle  betrachten wollen.

Fotos: Bernhard und Michael Siepen                    

<< vorherige Seite nächste Seite >>

Copyright: Gesellschaft für Internationale Burgenkunde e.V., Aachen
Stand:21.04..2018